Anuk-1-8

Anuk - Anuk wurde ohne Mutter auf der Straße gefunden. Sie ist aufgeschlossen, lustig und verspielt. Anuk sucht eine Familie mit viel Liebe und Geduld für ihr neues Leben.

Daten im Überblick

Anuk
weiblich / nicht kastriert
Geb.: ca 03/2024
Größe: klein
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: ab dem 21.07.2024
Patenschaft: noch zu vergeben
 
Anuk war hilflos als sie viel zu früh von der Mutter getrennt wurde und auf der Straße landete.
Sie war hilflos als sie auf der Straße eingesammelt wurde – es hätte auch ein Hundefänger sein können! Zum Glück war es unsere Tierschützerin!!!
Anuk ist zumindest in Sicherheit und wurde aufgepäppelt!
 
Dennoch ist sie immer noch so hilflos!!!
Da sie nun gesund und groß genug ist, muss sie ab jetzt im Zwinger auf ihre Familie warten!
Anuk ist ein Welpe und hat bis jetzt nichts von der Welt gesehen!!! Der Zwinger wird auf Dauer der langsame Weg zum Angsthund sein!
 
Noch ist Anuk offen, aufgeschlossen, lustig, verspielt und umgänglich! Natürlich kann es in der neuen Umgebung dennoch nicht ausgeschlossen sein, dass sie Situationen gruselig findet! Aber mal ehrlich: zwischen „etwas ist gruselig“ und Angsthund liegen Galaxien!
Deshalb heißt es jetzt Vollgas geben mit der Vermittlung! Und das machen wir!
 
Anuk ist ein Welpe. Was bedeutet das? Viel Arbeit und Zeit! Unmengen an lustiger und skurriler Situationen! Niedlichkeitsfaktor hoch 10!
Anuk zu adoptieren ist mehr als nur eine kleine Entscheidung! Es ist ein Statement gegen gezüchtete Hunde und die bewusste Entscheidung ein Tier aus dem Tierschutz zu nehmen! Natürlich ändert eine Entscheidung nicht die ganze Welt – aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung! Ein Schritt um auf das Leid aufmerksam zu machen!
 
Wir als Verein können nur weiterhin die Stimme der Ungehörten sein, wenn wir durch Adoptionen unterstützt werden!
 
Anuk – ein Welpe von der Straße, könnte schon ganz bald Dein Ein und Alles sein!
Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial