Afina_6680

Afina - Ich bin Afina, ca 4 Monate jung und bereit für die Ausreise. Derzeit lebe ich mit meiner Mama und meinen 4 Geschwistern im Katzengehege einer sehr lieben Tierschützerin

Daten im Überblick

Afina
weiblich / nicht kastriert
Geb.: 01/2024
klein – mittelgroß werdend
Stand 04/2024 3 kg, 20 – 23 cm
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: 01.06.24 PLZ 228..
 
Hallo Deutschland, ich habe gehört, dass es viele freundliche Menschen unter Euch gibt, die sehr gerne mit einem Hund – dem besten Freund – zusammenleben wollen!
 
Und da mein Leben keinen so guten Start hatte und ich noch kein Zuhause habe, dachte ich, ich stelle mich heute einfach mal bei Euch vor.
Ich bin Afina, ca 4 Monate jung und bereit für die Ausreise. Derzeit lebe ich mit meiner Mama und meinen 4 Geschwistern im Katzengehege einer sehr lieben Tierschützerin. Sie rettete uns das Leben! Den wir kamen in einem Verschlag in einem Garten auf die Welt. Unseren damaligen Besitzern waren wir egal. Es gab nur Abfälle zu fressen für unsere Mutter – so hatten wir Welpen kaum Milch. Die Tierschützerin kam ständig vorbei, brachte heimlich Futter mit und schaffte es schließlich, die Menschen zu überzeugen, damit sie uns mitnehmen durfte. Eigentlich hatte sie für uns Mini Würmer und unsere Mama selber keinen Platz mehr – deshalb zogen wir bei den geretteten Katzen ein. Das störte weder uns noch die Stubentiger.
 
Leider kenne ich aber bisher auch nur das Katzengehege und das Zusammenleben mit meiner Hundefamilie. Mit mir muss also viel geübt und trainiert werden. Auch sollte Euch bewusst sein, dass ich vielleicht nicht alles auf Anhieb verstehe und sehr viele Eindrücke und Reize verarbeiten muss. Ich muss lernen stubenrein zu sein und alleine bleiben zu können, Auto fahren, im Biergarten entspannt neben Euch zu liegen und auf Kommando Sitz zu machen, auch ein Geschirr habe ich noch nie getragen.
 
Ich möchte bitte die Möglichkeit haben weiterhin viel Kontakt zu Artgenossen zu haben – dafür kann man bei Euch eine Welpengruppe in der Hundeschule besuchen wurde mir gesagt. Da trifft man Hunde im gleichen Alter und lernt zeitgleich auch schon was. Es steht also jede Menge auf unserem gemeinsamen Stundenplan!
Seit ihr bereit? – Ich bin es! Möchte ich doch so gerne eine glückliche Zukunft haben!
 
Ich lege Euch Fotos bei, wo ihr meine Geschwister und meine Mama sehen könnt. Unser Papa ist unbekannt, daher weiß man auch nicht ganz genau, wie groß wir werden.
Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial