arwen6

Arwen - Arwen ist fröhlich und verspielt! Sie freut sich über Kontakt zu Menschen und kommt mit Artgenossen bestens zurecht.

Daten im Überblick

Arwen
weiblich / kastriert
Geb.: ca. 06/2023
Größe: ca 50-55cm, ca 15kg
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: ab Ende Mai 2024
Patenschaft: noch zu vergeben
 
Die Lage der Hunde in Rumänien ist katastrophal! Es nimmt kein Ende! Neuzugang folgt auf Neuzugang!
Arwen wurde auf der Straße gefunden. Noch nicht mal ein Jahr alt und schon nicht mehr erwünscht in der Welt! War sie es jemals? – wir wissen es nicht!
 
Arwen war überseht mit Zecken und hatte großen Hunger – es ist als Straßenhund sehr schwer jeden Tag satt zu werden!
Trotz diesem Leid das sie schon kenne lernen musste hat sie ihre Junghund typische Art nicht verloren und ist fröhlich und verspielt! Sie freut sich über Kontakt zu Menschen und kommt mit Artgenossen bestens zurecht.
 
Für Arwen wünschen wir uns eine bessere Zukunft! Sie soll das Leben als Familienhund führen dürfen! Dazu gehört neben Sicherheit und Fürsorge auch das erlernen von Grenzen und Regeln – schließlich ist der Hund ein Rudeltier und braucht feste Strukturen in seinem Umfeld!
 
Ob Arwen jemals in einer Wohnung lebte oder gassi gegangen ist, ist nicht bekannt. Selbstverständlich müssen ihr noch viele Dinge beigebracht werden. Alle Arbeit wird aber ganz sicher belohnt – bekommt man doch eine wunderschöne Wuschel-Maus an seine Seite.
 
Arwen hat das Herz am rechten Fleck – sie hatte nur das Pech im falschen Land auf die Welt zu kommen! Wer gibt ihr eine Chance?
Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial