Joker-16

Joker - Joker wurde auf der Straße gefunden. Er ist total liebevoll, zutraulich und lebensfroh. Auf Grund einer Verletzung muss leider ein Hinterbein amputiert werden, da es momentan den aktiven, fröhlichen Joker ausbremst.

Daten im Überblick

Joker
männlich / wird noch kastriert
Geb.: 2020
Größe: ca 30 cm / 6 kg
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: vermutlich Mitte Juli
Handicap: rechtes Hinterbein wird amputiert

Patenschaft: noch zu vergeben

Auf jeder Rumänien-Reise treffen wir neue Schicksale, die uns ans Herz gehen und uns zu Tränen rühren

Und dies ist das Schicksal von Joker!

Der ca 4-jährige kleine Rüde wurde von unserer Tierärztin Ioanna vor einigen Monaten auf der Straße eingesammelt.
Da Joker der freundlichste und zutraulichste kleine Kerl dieser Welt ist, liegt der Verdacht nahe, dass er ausgesetzt wurde.

Die rechte Hüfte war gebrochen und daher ist sein rechtes Hinterbein nun nicht mehr belastbar. Alle Versuche, diesen Zustand zu verbessern sind leider gescheitert. Joker ist eine kleine Rennsemmel und ein lebensfroher lustiger Kerl und wird durch das behinderte Bein eher ausgebremst. So ist nun die Entscheidung gefallen, das Bein zu amputieren.
Ioanna bat uns bei unserem Besuch Joker in die Vermittlung aufzunehmen um ihm ein wunderbares Zuhause zu suchen wenn er genesen ist und reisen darf.
Die Klinik kann dem putzigen kleinen Kerl ja kein Zuhause ersetzen.

Ein Zuhause, wo sein Handicap nicht stört und nicht als Handicap gesehen wird – natürlich soll Joker nicht täglich in den 4. Stock hüpfen und auch sonst müssen Aktivitäten auf ihn angepasst werden, aber Joker soll nicht als behinderter Hund gehalten werden!
Wir suchen für ihn ein ebenerdiges Zuhause. Katzen und andere Hunde dürfen gerne vorhanden sein – Joker versteht sich mit allen bestens!
Joker läuft ganz brav an der Leine und darf sich wenn die Praxis geschlossen ist frei mit den Katzen dort bewegen. Den Rest des Tages muss er leider in der Gitterbox bleiben, was dem supersüssen Rüden sichtlich schwer fällt, da er den Kontakt zu Menschen sucht.
Ob oder was er sonst noch kann oder gelernt hat, können wir nicht sagen.
Sicher muss Joker in Sachen Hunde ABC die Schulbank drücken.

Joker ist absolut süß, verschmust, freut sich über alle Menschen und sieht das Leben als großen Spaß an!

Seit 3 Monaten ist eine sterile Klinik sein Zuhause! Das muss und soll sich ändern!

Joker wird vermutlich in 5 oder 6 Wochen bereit für die Ausreise sein – um 1 Bein leichter, kastriert und voller Tatendrang, was das Leben noch alles für ihn bereit hält!

Joker ist ca 30 cm hoch und wiegt ca. 6 kg.
Zum glücklich sein braucht es keine 4 Beine – es braucht nur den einen passenden Mensch und ein Zuhause!

Wer bereits jetzt schon Interesse an unserem Gute-Laune-Flummi hat, darf sehr gerne per Mail Kontakt zu uns aufnehmen!

Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial