Leon.

💕 Wir sind unendlich glücklich und dankbar, dass der sanfte Leon heute schon in sein neues Zuhause ziehen durfte und nun rund um die Uhr verwöhnt werden darf.. Danke Leon, dass wir Dich kennenlernen durften und Danke an seine neue Familie, die in den Riesen so verliebt ist wie wir auch... Wir wünschen Euch alles alles Gute. Danke an Pflegemama Grudrun für die Chance, dass Leon nach D kommen durfte 💕

Leons Daten im Überblick

Leon
männlich / kastriert
geb ca 04/2017
67cm / ca 30-40kg
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 53913 Swisstal
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Kinder: kein Problem

Leon… Seine Geschichte ist so traurig, wie seine Augen. Dieser wunderschöne und sanfte Rüde landete in Rumänien auf der Strasse, weil sein Besitzer ins Gefängnis musste.. Er wurde immer wieder von einem Ladenbesitzer gefüttert aber die Nachbarn jagten ihn weg weil ihre eigenen Hunde auf ihren Grundstücken permanent anschlugen und bellten. Natürlich haben wir Leon schnell in Sicherheit gebracht und er durfte am 17.07.20 nach Deutschland reisen.

Leon ist ein Traum von einem Hund, er sucht permanent die Nähe seiner Menschen und möchte am liebsten ganz eng bei Ihnen sein. Körperkontakt ist Leon dabei sehr wichtig. Er ist sehr ruhig und sanft und man merkt ihn fast nicht. Leon ist mit allen Artgenossen verträglich und eher zurückhaltend Ihnen gegenüber.

Alles was der unkomplizierte Leon braucht sind Menschen die viel Streicheleinheiten und Kuschelzeit übrig haben. Ansonsten döst Leon gerne im Gras in der Sonne und ist zurfrieden. Wir wünschen uns für den sanften Riesen ein ruhigeres Zuhause ohne großen Trubel. Kinder sollten daher schon etwas älter und im Teenageralter sein.

Leon wurde bereits negativ auf Borreliose, Anaplasmose, Erlichiose, Dilofilariose (Herzwürmer) und Leishmaniose getestet.

Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt. Unsere Hunde reisen mit erforderlicher Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über ein gültiges Traces Dokument (Zolleinfuhrerklärung). Sie sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über alle erforderlichen Impfungen, einen gültigen EU-Ausweis und einem Bluttest .

Wir lassen den Snap 4Dx testen, dieser beinhaltet: Borreliose, Anaplasmose, Erlichiose und Dilofilariose (Herzwürmer). Weitere Tests, wie z. B.. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden (nicht bei Welpen notwendig)

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de

Interesse an mir?