Max-Lilly-9

‼RESERVIERT‼️Max/Lilly - Max und Lilly haben durch tragische Umstände ihr Zuhause verloren. Beide sind mit Artgenossen verträglich und sind sehr menschenbezogen. Die Grundkommandos können sie auch bereits.

Daten im Überblick

Max und Lilly
Golden Retriever
Geb. 15.02.2017 / 10.07.2016
männlich / weiblich – beide kastriert
Schulterhöhe: ca. 52 cm / 45cm
Ausreise am 22.10.22

Max (geb 2017) und Lilly (geb. 2016) sind reinrassige Golden Retriever und leben schon sehr lange zusammen.
Wir wollen die beiden momentan nicht trennen und suchen das fast Unmögliche – ein liebevolles Zuhause, in dem beide zusammen willkommen sind 💞

Max und Lilly hatten ein liebevolles und gutes Zuhause, das sie durch tragische Umstände verloren haben und in der Auffangstation eine vorübergehende Bleibe gefunden haben.
Ihre Besitzerin hat sich nun entschieden die beiden zur Adoption frei zugeben.

Max und Lilly sind durch und durch Golden Retriever, verträglich mit anderen Hunden, lieben Wasser, gestreichelt und gebürstet zu werden.
Auch Kinder finden beide ganz toll.
Max und Lilly haben auch schon mit Katzen zusammengelebt, hören auf ihre Namen und reagieren auf alle gängigen Kommandos wie Sitz, Platz, Komm.
Wie alle Golden sind beide sehr sehr Menschenbezogen und hatten seit Welpen Alter ein gutes und liebevolles Zuhause.

Wer möchte den beiden Golden Retrievern im besten Alter ein liebevolles und vorallem gemeinsames Zuhause geben?

Anfragen und weitere Informationen bitte ausschließlich per Mail an info@dogrescue-stuttgart.de

Als zukünftige Familie unserer Hunde sollten Sie bereits Erfahrung mit Hunden haben. Kinder im Haushalt sollten bereits im Grundschulalter sein.

Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle vermittelt.
Selbstverständlich nur mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr.
Die Hunde verlassen den Transport oder die Pflegestelle nur mit einem Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss. Das Geschirr kann nach Absprache bei uns oder im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.

Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und die Hunde reisen ausschliesslich mit einem gültigen Traces-Dokument (Zolleinfuhrerklärung).
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über alle erforderlichen Impfungen, einen gültigen EU-Ausweis und einen Bluttest. Dieser beinhaltet: Babesiose, Anaplasmose, Erlichiose und Dirofilariose (Herzwürmer).
Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden. (nicht bei Welpen notwendig)

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de

Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial