mimi-4

Mimi - Mimi ist eine 6 jährige wunderschöne und sehr freundliche Hündin und genau, wie alle Hunde hier, bei unserer Tierschützerin gestrandet.

Daten im Überblick

Mimi
weiblich / kastriert
Geb.: 2017
mittelgroß – groß
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: jederzeit

Patenschaft: übernommen von Petra & Heidi A.
 
So viele Hunde sitzen in Rumänien und warten darauf, entdeckt zu werden. Traurig schauen wir uns um – Hunde so weit das Auge reicht. Bei unseren privaten Tierschützern, auf der Straße und in den Sheltern und Tötungen.
Eine dieser vielen Hunde ist Mimi. Eine 6 jährige wunderschöne und sehr freundliche Hündin und genau, wie alle Hunde hier, bei unserer Tierschützerin gestrandet. In Rumänien hat diese Hundedame keine Chance mehr – kaum jemand möchte „gebrauchte“ Hunde und schon gar keine, die bereits 6 Jahre alt sind. Hier hat eventuell mal ein Herdenschutzhund mitgemischt. Das ist in Rumänien – vor allem bei den größeren Hunden – keine Seltenheit. Die Elterntiere oder ihre Vergangenheit sind uns aber nicht bekannt. Mimi ist sehr aufgeschlossen und würde sich sicher sehr freuen, ein Teil einer Familie zu sein. Da wir nicht wissen, ob Mimi das Hunde 1×1 oder Teile davon kennt, wäre für die Hündin im mittleren Alter ein Garten ein großer Segen. So kann sie in aller Ruhe ankommen und muss nicht von Tag 1 an gassi gehen. Da sie selbst auf fremde Menschen zugeht und den Kontakt sucht, ist sie sicherlich mit Menschenkontakt aufgewachsen und hat auch ganz sicher nicht nur negative Erfahrungen gesammelt.
Mimi hat ein wunderschönes Gesicht. Ihre Augen sprechen eine eindeutige Sprache: der Wunsch nach Zuhause!
 
Wer möchte unserer Mimi diese eine riesige Chance im Leben geben?
Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial