Nodin-1-1

Nodin - Heute geht es um den hübschen Welpen Nodin. Er kam auf die Welt und hätte er seine tolle Mutter nicht gehabt, würde er überhaupt nicht wissen, wie Liebe sich anfühlt.

Daten im Überblick

Nodin
männlich / nicht kastriert
Geb.: 01/2024
klein – mittelgroß werdend
Stand 04/2024 3 kg, 20 – 23 cm
Aufenthaltsort: Rumänien
Ausreise: 01.06.24 PLZ 254..
 
Eine ganze Familie sucht dringend ein Zuhause! Natürlich nicht zusammen, sondern getrennt voneinander. Die Rede ist von Mutter (Lillemor) und ihren Welpen – die jetzt einfach flügge werden müssen!
 
Und sie müssen raus aus der Notunterkunft bei unserer Tierschützerin!
 
Aber mal von vorne! Heute geht es um den hübschen Welpen Nodin. Er kam auf die Welt und hätte er seine tolle Mutter nicht gehabt, würde er überhaupt nicht wissen, wie Liebe sich anfühlt. Den das Zuhause war ein Verschlag im Garten, auf dem Speiseplan der Mutter standen Abfälle und nichts … so kann man nicht genug Milch produzieren und Lillemor musste mit anschauen, wie eines der Welpen starb!
 
Unserer Tierschützerin gelang es den Besitzer zu überzeugen und sie durfte die Tiere mitnehmen. Nur wohin mit winzigen Geschöpfen, wenn schon alle Notplätze belegt sind? – es blieb nur das Gehege der geretteten Katzen!
So wuchs Nodin in Sicherheit auf und hatte genug Nahrung! Katzen sind für ihn kein Problem. Mit Artgenossen hat er dafür noch wenig Erfahrung gesammelt. Er kennt nur seine Hundefamilie.
 
Deshalb ist es jetzt an der Zeit: ab nach draußen mit dem jungen Hund – das ist unser größter Wunsch!
In eine Familie die einen Welpe möchte – und zwar von ganzem Herzen möchte! Da gehört dazu, dass ein Welpe anfangs nicht alleine bleiben kann. Er ist nicht stubenrein ab Tag 1. Er muss lernen wie man an einer Leine läuft und Grundkommandos müssen ihm ebenso beigebracht werden.
Bei aller Arbeit soll man aber nie den Spaß verlieren und sich über das niedliche Welpen Gesicht freuen, auch wenn es mal ordentlich Blödsinn im Kopf hat! Viel zu schnell wird Nodin wachsen und mit jedem Tag mehr lernen und können!
 
Wo sind die Menschen mit großem Herz, die einem jungen Hund die Tür in die Welt öffnen wollen? – Bedenkt bitte: Nodin hat nur dieses eine Hundeleben – und das soll prall gefüllt sein, mit Liebe, mit Familienanschluss und vielen tollen Erlebnissen und Abenteuern!
Unsere Hunde werden nach einem ausführlichen telefonischen Vorgespräch sowie positiver Platzkontrolle mit Vermittlungsvertrag und gegen Gebühr abgegeben.
Ein Sicherheitsgeschirr, das auch mehrere Monate genutzt werden muss, ist Pflicht bei Abholung.
Dieses bekommen Sie von uns oder kann im Fachhandel erworben werden. Hier beraten wir Sie gerne.
 
Wir sind im Besitz der erforderlichen Genehmigung nach §11 TierSchG und verfügen über die zur Ausreise erforderlichen Traces.
Alle Hunde sind selbstverständlich gechipt, entwurmt und verfügen bei Ausreise über einen EU-Ausweis und einen 4dx-Bluttest.
Hier klären wir Sie gerne persönlich auf.
Tests darüber hinaus können gerne auf Anfrage und Kostenübernahme vorgenommen werden.
 
Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer an uns über das Vermittlungsformular oder per email an info@dogrescue-stuttgart.de.  Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.
Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben, schauen Sie gerne hier, wenn Sie fragen zum Thema „Pflegestelle“ haben, schauen Sie bitte hier

Interesse an mir?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial